Sind wir 2030 alle gesünder?

Erste Einblicke zu den Megatrends der medizinischen Forschung erläutert Prof. Dr. Jochen Maas, Sanofi Deutschland Geschäftsführer Forschung & Entwicklung.

Der Forscher spricht über die Chancen der Gentechnik und erfolgversprechende Ansätze individueller, personalisierter Therapien.

Aber auch darüber, wie Digitalisierung, KI und Big-Data weltweit für Durchbrüche in der medizinischen Forschung und für neue Entwicklungen in klinischen Studien oder bei Gesundheits-Apps führen.

Nicht zuletzt werden übergreifende Themen wie Klima und One-Health die medizinische Agenda der Zukunft und unsere Gesundheit in 2030 beeinflussen, beispielsweise in der Pandemievorsorge.

Es referiert für Sie:

Prof. Dr. Jochen Maas, General Manager | Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Prof. Dr. Jochen Maas ist Leiter des deutschen Forschungs- und Entwicklungsstandorts von Sanofi und Mitglied des globalen Lenkungskreises und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich F&E im gesamten Pharmabereich.

Als Head R&D Germany leitet er eines von vier weltweiten integrierten Forschungs- und Entwicklungszentren von Sanofi und ist Mitglied des globalen Leitungsteam. Außerhalb seiner globalen industriellen Tätigkeit lehrt er Pharmakologie und Pharmakokinetik an der technischen Hochschule Mittelhessen.

Er ist Vizepräsident des Houses of Pharma and Healthcare in Frankfurt und in verschiedenen Kuratorien und Stiftungen engagiert. Er setzt sich besonders für die Vermittlung neuester Erkenntnisse in Wissenschaft und Technik zu aktuellen und kontrovers diskutierten Themen ein.

Prof. Dr. Maas ist Biologe, Veterinärmediziner und Fach(tier)arzt für Radiologie und studierte an den Universitäten in Zürich, Heidelberg und München.

© Bild: Autor Andreas Reeg

Es führt Sie durch den Abend:

Christoph Fay

Christoph Fay

Vorstand Finanzen MCF
Geschäftsführer | Kanzlei Fay

Zeitablauf

18.30 Uhr | Empfang
19.00 Uhr | Begrüßung, Vortrag, Diskussion
20.15 Uhr | Networking

Datum | Uhrzeit:

Veranstaltungsort:

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Preis:

Gastteilnehmer 50 €

Junioren-Gäste*1 35 €

Studenten*2 20 €

Geladene Gäste 0 €

*1: Junioren bis 34 Jahre inkl.

*2: Studenten bis 27 Jahre inkl. und Studentenausweis

Event – Fotohinweis:

Die Veranstaltung wird von einem Fotografen begleitet. Die Bilder werden im Anschluss an die Veranstaltung auf unserer Website, unseren Social-Media-Kanälen und gegebenenfalls im Clubmagazin „MCForward“ veröffentlicht. Sollten Sie nicht auf den Bildern abgebildet werden wollen, informieren Sie bitte bei der Akkreditierung unsere Kollegen vor Ort.

 

Event – Gästehinweis:

Lernen Sie uns als Gast kennen und lassen Sie sich von einer Mitgliedschaft überzeugen! Sie haben die Möglichkeit, an bis zu 3 Veranstaltungen als Gast teilzunehmen. Kommen Sie vorbei und seien Sie Teil unseres Netzwerks. Wir freuen uns auf Sie!

Für Nichtmitglieder und Gäste sind unsere Veranstaltungen gebührenpflichtig: Der Preis beinhaltet Vortrag, Imbiss und Getränke. Er gilt für alle, die keine Mitglieder in einem Marketing Club sind.

Die Gebühren sind bitte direkt vor Ort zu begleichen. Sie erhalten am Abend eine entsprechende Quittung. TOP-Veranstaltungen sind extra ausgewiesen. Für diese gilt ein erhöhter Gastbeitrag.

Auch für unsere Gäste gilt: Der Marketing Club Frankfurt e. V. ist vom Finanzamt als Berufsverband des Marketing-Managements anerkannt, so dass die Mitgliedsbeiträge und alle Aufwendungen für Club-Abende und Sonderveranstaltungen steuerlich abzugsfähig sind.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstaltungen für Gäste geöffnet sind.