Gold für Deutschland

Wie sich Vorbilder des Sports für das Marketing eignen

Gute Sportler gelten als Vorbilder. Sie sind fair, leistungsorientiert und zielstrebig. Doch die wenigsten können trotz außergewöhnlicher Leistungen von Start- und Erfolgsprämien ihren Lebensunterhalt finanzieren. Die Sporthilfe und Sponsoren wie die DVAG unterstützen sie.

Doch welchen Mehrwert – von Bekanntheitssteigerung bis hin zum vertrieblichen Erfolg – lässt sich dabei für ein förderndes Unternehmen erzielen? Und wie zukunftsfähig ist die Spitzensportförderung in Deutschland?

Zwischen den Olympischen Spielen und den Paralympics in Paris lässt sich anhand der jüngsten Leistungen und Erfolge sowie Gänsehautmomente dieses Thema mit Menschen, die sich bestens auskennen, heiß diskutieren.

Es referiert:

Karsten Petry, Stiftung Deutsche Sporthilfe, Vorstand Vertrieb & Marketing

Karsten Petry (Jg. 1975) studierte von 1995 bis 2000 Sportökonomie an der Universität Bayreuth. Seine ersten Stationen waren „DSM Deutsche Städte Medien“ in Frankfurt (heute Infront Germany), Senior Consultant und Director bei der Sponsoring-Agentur akzio! und „Head of Corporate Sponsoring“ bei der Commerzbank AG. 2014 kehrte er als Managing Director zurück zu akzio! – heute Teil der Sportmarketing-Agentur „Sportfive“. 2017 wechselte er zur globalen Sportmarketingagentur Octagon und war bis Ende 2020 deren Deutschland-Chef. Petry wirkt seit 2021 als Vorstand für Marketing, Vertrieb und Events bei der Stiftung Deutsche Sporthilfe.

Holger Zindt, Bereichsvorstand Marketing, Deutsche Vermögensberatung DVAG

Holger Zindt, studierter  Diplom-Sportökonom, sammelte seine ersten Berufserfahrungen bei der Deutschen-Städte-Medien / Sportwerbung. 1998 wechselte er zu Focus! Marketing. 2001 gründete er zusammen mit Alex Jan Avedikjan und Thomas Kahl die akzio! GmbH, eine Beratungsagentur, die sich auf Sponsorships, Sonderwerbeformen in TV und Print sowie Eventmarketing spezialisiert hat. Unter seiner Leitung war die akzio! GmbH maßgeblich an den Marketingaktivitäten zur FIFA WM 2006 und der UEFA EURO 2008 beteiligt. Seit 2014 verantwortet er als Bereichsvorstand Marketing und Markenführung bei der Deutschen Vermögensberatung AG zentrale Marken- und Marketingthemen sowie vertriebsunterstützende Maßnahmen.

Fabian Hambüchen, Olympiasieger und Markenbotschafter der DVAG

Fabian Hambüchen, einer der erfolgreichsten deutschen Turner aller Zeiten, ist bekannt für seine herausragenden sportlichen Leistungen und seine beeindruckende Karriere im Kunstturnen. Geboren am 25. Oktober 1987 in Bergisch Gladbach, begann er schon früh mit dem Turnen und erreichte schnell nationale und internationale Erfolge. Hambüchen gewann zahlreiche Medaillen bei Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und Olympischen Spielen, darunter die Goldmedaille am Reck bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Er ist zudem zweimal zum Sportler des Jahres in Deutschland gewählt worden, ist Welthochschulsportler und bekam viele weitere Auszeichnungen wie den Sportbild-Award, die Goldene Henne und den Sankt Georgs Orden. Er gehört zu den 100 bekanntesten Gesichtern Deutschlands.

Durch die Veranstaltung führt Sie:

Timo Mussler

Unternehmenskommunikation, Eintracht Frankfurt Fußball AG

Beiratsmitglied, Marketing Club Frankfurt

Zeitablauf:

18:30 Uhr | Einlass
19:00 Uhr | Start Talkrunde
20:00 Uhr | Get Together
22:00 Uhr | Ende der Veranstaltung

Datum | Uhrzeit:

Veranstaltungsort:

Deutsche Vermögensberatung AG – DVAG
Wilhelm-Leuschner-Straße 24

60329 Frankfurt am Main

Parkhaus Untermainanlage 1

Preis:

Gastteilnehmer 35 €
Junioren-Gäste* 20 €
Studenten** 15 €
Geladene Gäste 0 €

 

*Junioren bis 34 Jahre inkl.
**Studenten bis 27 Jahre inkl. und Studentenausweis 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Guestoo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen