– initiiert von den MarketingFrauen-

Die Pandemie wirkt wie ein Brennglas und treibt die Veränderungen und auch die Dringlichkeit der Veränderungen unserer Geschäftswelt noch stärker voran als ohnehin schon: ‚Same old same old‘ reicht nicht mehr.

Muss sich damit nicht auch die Art und Weise verändern, wie Agenturen und Kunden zusammenkommen? Aus unserer täglichen Zusammenarbeit mit Kunden und Agenturen, beleuchten wir beide Seiten der Medaille und geben Tipps, wie Best Practices in der Agenturauswahl und Geschäftsanbahnung jetzt und zukünftig aussehen. Welche Erwartungshaltung haben Kunden von Agenturen und was „dürfen“ sie von Ihnen erwarten? Und auf der anderen Seite: Was brauchen und erwarten Agenturen von potenziellen Auftragsgebern?

Referenten

Dr. Donna K. Heizer, 
Expertin für Business Development

Dr. Donna K. Heizer, langjährige Expertin für Business Development, hat sich Anfang 2020 mit einem eigenen Trainingsangebot für Agenturen selbstständig gemacht. Heizer verfügt über 23 Jahre nationale und internationale Expertise in Sachen Agenturneugeschäft. So war sie viele Jahre u.a. bei marchFIRST, Interone, sowie Philipp und Keuntje für Business Development verantwortlich. Mit ihrem Angebot will die ausgebildete Business Trainerin Agenturen dabei unterstützen, deutlich erfolgreicher bei Neugeschäft und Kundenausbau zu werden. Heizer hat hierfür Seminare konzipiert, bei dem die Agenturmitarbeiter nicht nur lernen, die Hidden Agenda potentieller Neukunden zu entschlüsseln, sondern auch die wahren Bedürfnisse des Kunden zu erkennen und seinen Business-Purpose in den Mittelpunkt zu stellen („Worum geht es hier wirklich?“). Diese Methode hat sich über die Jahre bewiesen und Pitchgewinnraten um bis auf 70% gesteigert. Unter ihren Kunden sind führende Agenturen.

Felicitas Lentz,
Geschäftsführerin The Observatory International

Mehr als 10 Jahre kann Felicitas auf eine Vielzahl nationaler und internationaler Kundenprojekte im Bereich des Agenturmanagements zurückblicken und unterstützt The Observatory International seit 2015. Sie kennt den Agenturmarkt und seine Besonderheiten intensiv und beschäftigt sich insbesondere mit der Entwicklung von zeitgemäßen Agenturvergütungssystemen und -verträgen sowie Agenturmodellen. Die Kommunikationswissenschaftlerin (M.A.) und gelernte Werbekauffrau (Grey Worldwide, Düsseldorf) verantwortet bei The Observatory International darüber hinaus die PR.

Zeitablauf

12.30 Uhr Kurze Begrüßung
12.35 Uhr Beginn des Experten-Talks
14.00 Uhr voraussichtliches Ende

Leiter*in des Abends

Ute Poprawe (koopt.) Vorstand MarketingFrauen Frankfurt, Vorstand MarketingFrauen DMV, Inhaberin POPRAWE CONSULTING

Datum | Uhrzeit:

Veranstaltungsort:

Preis:

Gastteilnehmer 25 €

Junioren-Gäste*1 17.5 €

Studenten*2 10 €

Geladene Gäste 0 €

*1: Junioren bis 34 Jahre inkl.

*2: Studenten bis 27 Jahre inkl. und Studentenausweis

Event – Fotohinweis:

Die Veranstaltung wird von einem Fotografen begleitet. Die Bilder werden im Anschluss an die Veranstaltung auf unserer Website, unseren Social-Media-Kanälen und gegebenenfalls im Clubmagazin „MCForward“ veröffentlicht. Sollten Sie nicht auf den Bildern abgebildet werden wollen, informieren Sie bitte bei der Akkreditierung unsere Kollegen vor Ort.

 

Event – Gästehinweis:

Lernen Sie uns als Gast kennen und lassen Sie sich von einer Mitgliedschaft überzeugen! Sie haben die Möglichkeit, an bis zu 3 Veranstaltungen als Gast teilzunehmen. Kommen Sie vorbei und seien Sie Teil unseres Netzwerks. Wir freuen uns auf Sie!

Für Nichtmitglieder und Gäste sind unsere Veranstaltungen gebührenpflichtig: Der Preis beinhaltet Vortrag, Imbiss und Getränke. Er gilt für alle, die keine Mitglieder in einem Marketing Club sind.

Die Gebühren sind bitte direkt vor Ort zu begleichen. Sie erhalten am Abend eine entsprechende Quittung. TOP-Veranstaltungen sind extra ausgewiesen. Für diese gilt ein erhöhter Gastbeitrag.

Auch für unsere Gäste gilt: Der Marketing Club Frankfurt e. V. ist vom Finanzamt als Berufsverband des Marketing-Managements anerkannt, so dass die Mitgliedsbeiträge und alle Aufwendungen für Club-Abende und Sonderveranstaltungen steuerlich abzugsfähig sind.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstaltungen für Gäste geöffnet sind.

Ansprechpartner:

Julia Dahlhaus
Julia
Dahlhaus

Geschäftsstelle

Geschäftsstellenleiterin des
Marketing Club Frankfurt e.V.