In luftigen Höhen auf der Dachterrasse von Radio Frankfurt begrüßt der Marketing Club Frankfurt Bestseller-Autorin Florence Brokowski-Shekete, die mit ihrem Buch „Mist, die versteht mich ja“ derzeit Gast in allen renommierten Talkshows- und -sendungen ist. Die gebürtige Hamburgerin mit nigerianischen Eltern erzählt darin, wie ihre Eltern sie als Kleinkind zu einer deutschen Pflegemutter in Buxtehude gaben, sie dann gegen ihren Willen wieder mit nach Nigeria musste und durch eine aufmerksame Lehrerin schließlich wieder nach Deutschland zu ihrer Pflegemutter zurückkehren durfte. Sie berichtet von ihren Erlebnissen mit Alltagsrassismus und wie sie schließlich durch viel Zielstrebigkeit und Durchhaltevermögen die erste schwarze Schulamtsdirektorin Deutschlands wurde. Florence Brokowski-Shekete sieht sich als Brückenbauerin. Sie ist neben ihrer Schulamtstätigkeit Expertin und Beraterin für interkulturelle Kommunikation und bietet Unternehmen und Einzelpersonen die Möglichkeit, von ihren Erfahrungen zu profitieren. In ihren verschieden Funktionen war und ist ihr stets der respektvolle Umgang der Menschen miteinander besonders wichtig, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht oder ihrer Religionszugehörigkeit. „Wertschätzung, Achtung und Empathie sind die drei Schlüsselwörter, mit denen wir unsere Ziele am besten, schnellsten und nachhaltigsten erreichen, ohne bei unserem Gegenüber einen (emotionalen) Scherbenhaufen zu hinterlassen.“

 

 

Foto Credit: Matthias Purkart

Referent*in

Florence Brokowski-Shekete ist Schulamtsdirektorin in Baden-Württemberg, als erste Schwarze in Deutschland. Sie ist Gründerin der Agentur FBS intercultural communication, bei der sie seit 1997 als freie Beraterin, Coach und Trainerin tätig ist. Sie arbeitete als Lehrerin, Schulleiterin und Schulrätin. Und sie mischt sich ein und setzt Grenzen, wenn sie auf Alltagsrassismus stößt.

Zeitablauf

18.30 Uhr Empfang
19.00 Uhr Begrüßung, Vortrag, Diskussion
20.15 Uhr Networking

Leiter*innen des Abends

Saskia Winkelmann, Mitglied MCF, Geschäftsführerin Rhein-Main TV GmbH & Co. KG, Geschäftsführende Gesellschafterin PSM&W Kommunikation GmbH

Marion Kuchenny ist Journalistin und Radio-Moderatorin. Mit Ihrer warmen Stimme und persönlichen Art begleitet und trägt sie Zuhörer jeglicher Couleur durch ihren Alltag. Durch sie bekommt auch das Unaussprechliche einen Ausdruck.

Geimpft, genesen oder getestet?
Getestet: Bitte bringen Sie zur Veranstaltung ein negatives Schnelltest-Ergebnis mit, welches nicht älter als 48 Stunden ist. Das Ergebnis muss von einer offiziellen Covid-19-Teststelle schriftlich bestätigt werden oder per App als Zertifikat im digitalen Impfpass hinterlegt sein.

Geimpft: Bitte zeigen Sie vor Ort einen Nachweis über Ihre vollständige Impfung vor. Dies kann Ihr Impfausweis, ein ähnliches Dokument oder Ihr digitaler Impfpass sein. Die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen.

Vollständige Impfung bedeutet: Es müssen alle für den jeweiligen Impfstoff vorgesehenen Dosen verabreicht worden sein.

Genesen: Bitte erbringen Sie einen Nachweis über Ihre vollständige Genesung. Genesene müssen ein positives PCR-Testergebnis vorweisen, welcher mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate als sein darf. Nach dem Ablauf von sechs Monaten verfällt der Status als Genesener, das heißt, Sie benötigen ab diesem Zeitpunkt wieder ein negatives Testergebnis oder eine Impfung.

Genesene Geimpfte: Sie gelten schon nach der ersten Impfung als vollständig geimpft. Bitte bringen Sie als Nachweis ein positives PCR-Testergebnis (mindestens 28 Tage alt) und Ihren Impfausweis oder ein ähnliches Dokument mit. Die Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen.

Catering

take3 service agency, Inhaber Guido Stamm

TAKE3 – IHRE PROFI FÜR EVENTS, PROMOTIONAKTIONEN UND MESSEAUFTRITTE
IN FRANKFURT UND DEUTSCHLANDWEIT

Sie wünschen sich für Ihr Firmenevent oder Ihre private Veranstaltung ein außergewöhnliches Konzept? Mit großer Flexibilität erstellen wir für unsere Kunden individuelle Lösungsangebote. Ausgefallene Locations, köstliches Catering, modernste Technik und hochmotiviertes Personal – das und vieles mehr bieten wir Ihnen als Full-Service Eventagentur und Promotionagentur. Vertrauen Sie auch gerne auf unsere jahrelangen Erfahrungen und holen Sie sich ein Komplettangebot ein.

Datum | Uhrzeit:

Veranstaltungsort:

Radio Frankfurt Skyline Studios 
(auf dem Dach des City Gate Towers)
Nibelungenpl. 3,
60318 Frankfurt am Main

Preis:

Gastteilnehmer 50 €

Junioren-Gäste*1 35 €

Studenten*2 20 €

Geladene Gäste 0 €

*1: Junioren bis 34 Jahre inkl.

*2: Studenten bis 27 Jahre inkl. und Studentenausweis

Event – Fotohinweis:

Die Veranstaltung wird von einem Fotografen begleitet. Die Bilder werden im Anschluss an die Veranstaltung auf unserer Website, unseren Social-Media-Kanälen und gegebenenfalls im Clubmagazin „MCForward“ veröffentlicht. Sollten Sie nicht auf den Bildern abgebildet werden wollen, informieren Sie bitte bei der Akkreditierung unsere Kollegen vor Ort.

 

Event – Gästehinweis:

Lernen Sie uns als Gast kennen und lassen Sie sich von einer Mitgliedschaft überzeugen! Sie haben die Möglichkeit, an bis zu 3 Veranstaltungen als Gast teilzunehmen. Kommen Sie vorbei und seien Sie Teil unseres Netzwerks. Wir freuen uns auf Sie!

Für Nichtmitglieder und Gäste sind unsere Veranstaltungen gebührenpflichtig: Der Preis beinhaltet Vortrag, Imbiss und Getränke. Er gilt für alle, die keine Mitglieder in einem Marketing Club sind.

Die Gebühren sind bitte direkt vor Ort zu begleichen. Sie erhalten am Abend eine entsprechende Quittung. TOP-Veranstaltungen sind extra ausgewiesen. Für diese gilt ein erhöhter Gastbeitrag.

Auch für unsere Gäste gilt: Der Marketing Club Frankfurt e. V. ist vom Finanzamt als Berufsverband des Marketing-Managements anerkannt, so dass die Mitgliedsbeiträge und alle Aufwendungen für Club-Abende und Sonderveranstaltungen steuerlich abzugsfähig sind.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstaltungen für Gäste geöffnet sind.

Ansprechpartner:

Julia Dahlhaus
Julia
Dahlhaus

Geschäftsstelle

Geschäftsstellenleiterin des
Marketing Club Frankfurt e.V.