-initiiert von den Marketingfrauen-

Experten Panel um Thema Diversion Kommunikation.

Welche Unternehmen setzen sich in ihrer Werbung inhaltlich mit Diversity Themen auseinander? Wie divers sind die Entwicklungsteams auf Agentur-und Kundenseite, aber auch bei den Produktionen aufgestellt.

Referent*innen

Anna Lichnog, Excecutice Creative Director, Jung von Matt/NEXT ALSTER

Anna begann ihre 13-jährige Karriere als Texterin bei DDB, ging dann zu LLR, Heimat Hamburg, thjnk und schließlich zu Jung von Matt, wo sie heute als Executive Creative Director arbeitet. Sie war die Kreativdirektorin hinter der Kampagne „Der deutscheste Supermarkt“, die kurz vor der Bundestagswahl ein Zeichen für Vielfalt setzte. Mit der Kampagne LET’S DO BEAUTIFUL für Douglas definiert sie neue Schönheitsstandards. Sie war Jurorin bei zahlreichen Award-Shows (Cannes, NYF, ADC (Deutschland), u.a.) und sprach bei mehreren Branchenveranstaltungen.

Bärbel Egli-Unkrich, freie Journalistin

Bärbel Egli-Unckrich ist seit mehr als 20 Jahren als Redakteurin in der Werbe- und Kommunikationsbranche tätig. Als leitende Redakteurin verantwortet sie bei HORIZONT den Bereich Kreation mit all seinen Facetten – von Award Shows bis Kreativrankings, von aktuellen Werbetrends bis zu technischen Innovationen. Zu ihrem Themenportfolio gehören außerdem die Bereiche Haltung, Purpose sowie Gender & Diversity. Um ihren eigenen HORIZONT immer wieder zu erweitern, arbeitet sie nebenbei als freie Redakteurin für unterschiedliche Unternehmen aus der Kommunikations- und Tech-Industrie.

Anja Stolz, CMO/Bereichsleiterin Marketing, R&V Versicherung

Anja Stolz ist Sozialwissenschaftlerin und hat eine nachweisliche Erfolgsgeschichte in dynamischen und komplexen Unternehmensumfeldern. Sie bringt über 20 Jahre Leadership Erfahrung mit und verfügt zudem über einen starken Consulting-Background gepaart mit eigener Gründer- und Startup Erfahrung im e/m-Commerce Umfeld. Anja Stolz ist seit vielen Jahren national und international leitend im Bereich Marketing, Strategie, Data Analytics, Digitale Transformation und Corporate Communications tätig. Als CMO/Bereichsleiterin Marketing bei der R+V Versicherung sowie Mitglied im Vorstand der R+V Direktversicherung verantwortet sie heute u.a. die Themen Strategisches Marketing & Brand Management, Omnichannel-Management, Customer Experience, Marketing Automation, CRM/Predictive Data Analytics, Digital Vertrieb und Produktmanagement.

Simon Usifo, Chief Client Officer, Ogilvy Germany

Als Chief Client Officer von Ogilvy ist Simon Usifo für das Kundengeschäft in Deutschland verantwortlich. Darüber hinaus leitet Simon Ogilvys Coca-Cola Business in der EMEA-Region.​ Zuvor war er 5 Jahre bei Ogilvy Shanghai tätig und startete seine Karriere in London bei Ogilvy und Wunderman. Simon ist Sohn einer Französin und eines Nigerianers und gebürtiger Rheinländer. Er ist leidenschaftlicher Wertebotschafter bei #GermanDream. In seiner Freizeit ist der ehemalige Mittel- und ​Langstreckenläufer (U17 Nationalteam) stets für einen lockeren Lauf im Grünen zu haben.​ Simon lebt mit seiner Frau und der gemeinsamen Tochter in Berlin.

Zeitablauf

12.30 Uhr Kurze Begrüßung

12.35 Uhr Beginn des Vortrags

14.00 Uhr voraussichtliches Ende

Leiterin des Abends

Ute Poprawe, (koopt.) Vorstand MarketingFrauen Frankfurt, Vorstand MarketingFrauen DMV, Inhaberin POPRAWE CONSULTING

Datum | Uhrzeit:

Veranstaltungsort:

im Web

Preis:

Gastteilnehmer 25 €

Junioren-Gäste*1 17.5 €

Studenten*2 10 €

Geladene Gäste 0 €

*1: Junioren bis 34 Jahre inkl.

*2: Studenten bis 27 Jahre inkl. und Studentenausweis

Event – Fotohinweis:

Die Veranstaltung wird von einem Fotografen begleitet. Die Bilder werden im Anschluss an die Veranstaltung auf unserer Website, unseren Social-Media-Kanälen und gegebenenfalls im Clubmagazin „MCForward“ veröffentlicht. Sollten Sie nicht auf den Bildern abgebildet werden wollen, informieren Sie bitte bei der Akkreditierung unsere Kollegen vor Ort.

 

Event – Gästehinweis:

Lernen Sie uns als Gast kennen und lassen Sie sich von einer Mitgliedschaft überzeugen! Sie haben die Möglichkeit, an bis zu 3 Veranstaltungen als Gast teilzunehmen. Kommen Sie vorbei und seien Sie Teil unseres Netzwerks. Wir freuen uns auf Sie!

Für Nichtmitglieder und Gäste sind unsere Veranstaltungen gebührenpflichtig: Der Preis beinhaltet Vortrag, Imbiss und Getränke. Er gilt für alle, die keine Mitglieder in einem Marketing Club sind.

Die Gebühren sind bitte direkt vor Ort zu begleichen. Sie erhalten am Abend eine entsprechende Quittung. TOP-Veranstaltungen sind extra ausgewiesen. Für diese gilt ein erhöhter Gastbeitrag.

Auch für unsere Gäste gilt: Der Marketing Club Frankfurt e. V. ist vom Finanzamt als Berufsverband des Marketing-Managements anerkannt, so dass die Mitgliedsbeiträge und alle Aufwendungen für Club-Abende und Sonderveranstaltungen steuerlich abzugsfähig sind.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstaltungen für Gäste geöffnet sind.

Ansprechpartner:

Julia Dahlhaus
Julia
Dahlhaus

Geschäftsstelle

Geschäftsstellenleiterin des
Marketing Club Frankfurt e.V.