Marketing und Nachhaltigkeit

Das 6. Marketing-Symposium RheinMain am Do., 12. November 2020 steht ganz im Zeichen von Marketing, Nachhaltigkeit und der Rolle von Purpose im Unternehmen.

Klimawandel, Umweltverschmutzung, Zerstörung der Urwälder: Die Probleme sind offensichtlich, die Lösungen bekannt. Die Umsetzung nachhaltigen Handelns in allen Bereichen unseres täglichen Lebens ist jedoch nach wie vor eine Herausforderung. Wir gehen der Frage nach, wie Unternehmen den Transformationsprozess hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft beeinflussen können. Lernen Sie auf dem 6. Marketing-Symposium wie die Diskussion um das Thema Nachhaltigkeit unser Leben verändert sowie welche Chancen und Risiken damit verbunden sind.

Wir konnten erneut namhafte Referentinnen und Referenten gewinnen, die direkt aus der Praxis berichten und Ihnen konkrete Tipps und Impulse für Ihr Unternehmen geben. Freuen Sie sich auf spannende Expert/innenberichte, aktuelle Studienergebnisse sowie den branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Unternehmen.

Referenten

Auch das 6. Marketing-Symposium RheinMain wartet wieder mit hochkarätigen Referent/innen auf, die in diesem Jahr die aktuellen Erkenntnisse im Bereich Marketing, Nachhaltigkeit und Purpose präsentieren. Profitieren Sie von Ein- und Ausblicken in die Praxis aktueller Kommunikations- und Marketingstrategien. Folgende Referent/innen freuen sich auf Ihre Teilnahme und den gegenseitigen Austausch:

Prof. Dr. Ulrich Klüh

Prodekan an der Hochschule Darmstadt sowie Leiter des Zentrums für Nachhaltige Wirtschafts- und Unternehmenspolitik (ZNWU)

Gabriele Hässig

Geschäftsführerin Kommunikation und Nachhaltigkeit, Procter & Gamble Service GmbH, Schwalbach am Taunus

Hilke Krause

Country Business Lead Ben & Jerry´s DACH, Unilever Hamburg

Serin Khatib

Journalistin und Bloggerin, Köln

Programmablauf

ab 15:50 Einlass

virtueller Einlass der Teilnehmenden

16:00 Uhr Begrüßung

Veranstaltungsbeginn mit Begrüßung durch Prof. Dr. Marcus Stumpf und Prof. Dr. Matthias Neu 

16:15-17:15 Uhr Vortragsblock I

Nachhaltiges Wirtschaften − Megatrend oder Modewort? 

Ulrich Klüh

Brandehrlich – Warum echt überzeugende Antworten von Marken gefragt sind wie nie
Gabriele Hässig

17:15-17:30 Uhr Coffee Break

bildschirmfreie Pause

17:30-18:30 Uhr Vortragsblock II

Kann ein Eis die Welt retten? Ben & Jerry ́s – Marke mit Haltung
Hilke Krause

Greenfluencer – Instagram-Werbung mit gutem Gewissen oder Greenwashing?
Serin Khatib

anschließend Get connected! 

mit virtuellem Networking

Jetzt Platz sichern und anmelden

Mitglieder des MCF erhalten auf Anfrage in der Geschäftsstelle einen Promotionscode. Fordern Sie Ihren Promotionscode bitte via E-Mail an mcf@marketingclub-frankfurt.de an.

Mit diesem Promotionscode melden Sie sich bitte hier an und sparen bis zu 25,00 €.

Datum | Uhrzeit:

Veranstaltungsort:

Die hier aufgeführten Gästepreise haben keinen Bezug zur Veranstaltung. Es gelten die Preise auf der Website des Marketingsymposiums.

Preis:

Gastteilnehmer 50 €

Junioren-Gäste*1 35 €

Studenten*2 20 €

Geladene Gäste 0 €

*1: Junioren bis 34 Jahre inkl.

*2: Studenten bis 27 Jahre inkl. und Studentenausweis

Event – Fotohinweis:

Die Veranstaltung wird von einem Fotografen begleitet. Die Bilder werden im Anschluss an die Veranstaltung auf unserer Website, unseren Social-Media-Kanälen und gegebenenfalls im Clubmagazin „MCForward“ veröffentlicht. Sollten Sie nicht auf den Bildern abgebildet werden wollen, informieren Sie bitte bei der Akkreditierung unsere Kollegen vor Ort.

 

Event – Gästehinweis:

Lernen Sie uns als Gast kennen und lassen Sie sich von einer Mitgliedschaft überzeugen! Sie haben die Möglichkeit, an bis zu 3 Veranstaltungen als Gast teilzunehmen. Kommen Sie vorbei und seien Sie Teil unseres Netzwerks. Wir freuen uns auf Sie!

Für Nichtmitglieder und Gäste sind unsere Veranstaltungen gebührenpflichtig: Der Preis beinhaltet Vortrag, Imbiss und Getränke. Er gilt für alle, die keine Mitglieder in einem Marketing Club sind.

Die Gebühren sind bitte direkt vor Ort zu begleichen. Sie erhalten am Abend eine entsprechende Quittung. TOP-Veranstaltungen sind extra ausgewiesen. Für diese gilt ein erhöhter Gastbeitrag.

Auch für unsere Gäste gilt: Der Marketing Club Frankfurt e. V. ist vom Finanzamt als Berufsverband des Marketing-Managements anerkannt, so dass die Mitgliedsbeiträge und alle Aufwendungen für Club-Abende und Sonderveranstaltungen steuerlich abzugsfähig sind.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstaltungen für Gäste geöffnet sind.

Ansprechpartner:

Julia Dahlhaus
Julia
Dahlhaus

Geschäftsstelle

Geschäftsstellenleiterin des
Marketing Club Frankfurt e.V.