Karrierechance für vertriebsaffine „Digital Natives“ als:

Chief Digital Officer E-Commerce (m/w/d)

Unser Mandant ist ein international tätiges, mittelständisches Unternehmen, das seit fast 30 Jahren Dienstleistungen für den Direktversand an den Endverbraucher anbietet. Das Dienstleistungsspektrum umfasst dabei alle Aktivitäten vom Bestelleingang über Versandabwicklung, Kundenbetreuung, Retourenbearbeitung und Zahlungsmanagement bis hin zu umfangreichem Reporting. Die nationalen und internationalen Kunden setzen sich zusammen aus Unternehmen in den Bereichen E-Commerce, Fashion, Verlage, Merchandising und Industrie.
Im Zuge der Digitalisierung und der damit verbundenen Entwicklung neuer Geschäftsmodelle suchen wir für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chief Digital Officer (m/w/d) und Mitglied der Geschäftsleitung

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und Leitung des Geschäftsbereichs Digitale Dienstleistung
  • Entwicklung von Dienstleistungen rund um den Verkauf über Online Marktplätze
  • Etablierung der Fulfillment-Software im Cloud-Modell „software as a service“
  • Neue Absatzmärkte erschließen und Bestandskunden weiterentwickeln
  • Schnittstellenmanagement zwischen Mitarbeitern, Führungskräften und Geschäftspartnern

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen E-Commerce und Online-Handel, idealerweise innerhalb des Mittelstands- oder Beratungsumfelds
  • Nachweisbare Vertriebserfolge
  • Einschlägige Erfahrung im Projektmanagement mit allen technischen Anforderungen zum Thema E-Commerce
  • Reisebereitschaft national und international
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil

Das bieten wir Ihnen:

  • Übernahme einer herausragenden Verantwortung in einem marktführenden Unternehmen
  • Attraktive Vergütung mit Firmenwagen
  • Weitere Aufstiegsmöglichkeiten
  • Arbeitsstandort in einer Region mit generationsübergreifend ausgezeichneten Start- und Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus: Lebenslauf, Zeugnissen und Ihrem Gehaltswunsch sowie der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an dagmar.strehlau@anxo-consulting.com. Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten ist für uns selbstverständlich.