Home | Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Datum Titel   Location
02.03.2015 MC-Special: Skyline, Büroleerstand und Wohnungsnot – Was den Frankfurter Immobilienmarkt auszeichnet (AUSGEBUCHT - Warteliste ist eingerichtet)   60549 Frankfurt

Alpha Rotex/Gateway Gardens , Edmund-Rumpler-Str. 3 , 60549 Frankfurt
02.03.2015 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

MC-Special: Skyline, Büroleerstand und Wohnungsnot – Was den Frankfurter Immobilienmarkt auszeichnet (AUSGEBUCHT - Warteliste ist eingerichtet)

In Frankfurt wird gebaut wie in kaum einer anderen Stadt. Ausländische Investoren treiben die Preise in die Höhe. Wohnflächen sind für viele Bürger kaum bezahlbar. Welche Entwicklungen wird es zukünftig geben, verändern sich die Anforderungen an neue Gebäude und die Stadtplanung? Wie begegnet man der Wohnungsnot und spielt Konversion dabei eine große Rolle? Wie viel Einzelhandelsfläche verträgt die Stadt und werden neue Konzepte nötig sein, um das bestehende Center aufrecht zu erhalten? Wie „grün“ baut Frankfurt? Kommt die Zinswende und was bedeutet das für die Branche?
Diese und weitere aktuelle und spannende Fragen sind Inhalt der geplanten Podiumsdiskussion.

Diskutanten
:
Bürgermeister Olaf Cunitz
Michael J. Morgan, Cushman & Wakefield
Jürgen Engel, Architekt
Dr. Kerstin Hiska Hennig, Geschäftsführerin, Gateway Gardens GmbH

Moderation: Dr. Matthias Alexander, FAZ

Dr. Kerstin Hiska Hennig

10.03.2015 MC-Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte   60313 Frankfurt

Zu den 12 Aposteln , Rosenberger Straße 1 , 60313 Frankfurt
10.03.2015 | 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

MC-Networking Hour: Der feste Termin für neue Kontakte

Quelle: www.12aposteln-frankfurt.de

Die Networking Hour ist ein festes Format der JuMPs, die immer am ersten Dienstag des Monats um 19.30 Uhr stattfindet und alle Teilnehmer zu einem zwanglosen Austausch in einer schönen Location einlädt. Um Gespräche in Gang zu setzen, gibt es normalerweise einen kurzen Impulsvortrag zu den unterschiedlichsten fachlichen Themen.
 
Im März ist das anders – denn dieses Mal möchten wir die Gelegenheit nutzen, um unsere neuen Mitglieder zu begrüßen und ihnen mehr über den MCF zu erzählen. Der Impulsvortrag wird also dazu genutzt, dass Ramona Qualitz (Vorstand Mitglieder) kurz alles Wichtige über den Marketing Club erzählt und Fragen beantwortet. Neue Mitglieder, aber auch diejenigen, die sich noch nicht ganz heimisch fühlen, sind herzlich eingeladen.

17.03.2015 Nationaler JuMP-Day 2015: Make your Employer Brand JuMP – JuMP kreativ gegen den Fachkräftemangel  

17.03.2015 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

Nationaler JuMP-Day 2015: Make your Employer Brand JuMP – JuMP kreativ gegen den Fachkräftemangel

Am 17. März 2015 sind wieder alle JuMP der regionalen Marketing Clubs dazu aufgerufen Vorträge, Workshops oder andere kreative Ideen zu diesem Thema umzusetzen.
Ziel ist es, dank des DMV-Netzwerks, an einem Tag deutschlandweit ein Thema zu fokussieren und den JuMP vor Ort ein Veranstaltungsformat zu bieten, das dem Führungskräftenachwuchs einen weiteren Zugang zur praxisorientierten und persönlichen Weiterbildung verschafft. Gleichzeitig sollen alle JuMP über die sozialen Netzwerke von ihrer Veranstaltung vor Ort berichten, um eine hohe Aufmerksamkeit zu erzielen.

Seid dabei und werdet Teil bei einem überregionalen Event mit spannendem Thema, interessanten Menschen und Spaß am Marketing. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen um mit Frankfurt den 1. Preis holen zu können.

18.03.2015 MC-Praxis: Was Konsumenten und Marken bewegt – Vorstellung der weltweit größten Markenstudie: Brand Asset Valuator™   60326 Frankfurt

Young & Rubicam Group Germany GmbH , Kleyerstraße 19 , 60326 Frankfurt
18.03.2015 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

MC-Praxis: Was Konsumenten und Marken bewegt – Vorstellung der weltweit größten Markenstudie: Brand Asset Valuator™

Der Brand Asset™ Valuator (BAV) von Young & Rubicam ist die weltweit größte Markenstudie und erfasst seit 1993 die Beziehung zwischen Menschen und Marken. Anhand von 52 feststehenden Faktoren werden alle zwei bis drei Jahre mehrere Tausend Deutsche (2015: n= 2.500) zwischen 18 und 70 zu ihrer Wahrnehmung von Marken befragt. Aufgrund der international einheitlichen, systematischen Vorgehensweise ist der BAV wie kaum eine andere Studie in der Lage, die Performance von Marken vergleichbar zu machen. Für den deutschen Markt liegen jetzt neue Ergebnisse für über 1100 Consumer Brands vor.

24.03.2015 MC-Mitgliederversammlung (nur für MCF-Mitglieder)   60311 Frankfurt

Oper Frankfurt , Untermainanlage 11 , 60311 Frankfurt
24.03.2015 | 18:00 Uhr - 21:30 Uhr

MC-Mitgliederversammlung (nur für MCF-Mitglieder)

Weitere Details folgen.

» Weitere aktuelle Veranstaltungen

Rückblicke

Datum Titel   Location
23.02.2015 MC-Special: Mobile Communication & CRM (eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem MobileMonday)   60598 Frankfurt

MindShare GmbH , Darmstädter Landstraße 112 , 60598 Frankfurt
23.02.2015 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr

MC-Special: Mobile Communication & CRM (eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem MobileMonday)

Es gibt kein Medium, das Mediennutzungs- und Einkaufsverhalten nachhaltiger verändert hat als das Smartphone - doch wie gehen wir als Firma mit diesem umfangreichen und komplexen Thema um?
In insgesamt drei 30-minütigen Vorträgen sprechen vier hochkarätige Experten aus den Bereichen Media, Mobile und E-Mail werden Einblicke gegeben, wie man mit dieser neuen Situation optimal umgeht, was aktuell alles schon möglich ist und welche erfolgreichen Referenzprojekte es schon im Markt gibt.

19.02.2015 CLUK.Saloon Spezial zum Launch einer revolutionären semantischen Web-Plattform zur Vernetzung der Kreativwirtschaft: CLUK.Sonar   60314 Frankfurt

Verband Druck und Medien e.V. , Hanauer Landstr. 114–116 , 60314 Frankfurt
19.02.2015 | 19:00 Uhr - 21:30 Uhr


>> Bildergalerie anzeigen


CLUK.Saloon Spezial zum Launch einer revolutionären semantischen Web-Plattform zur Vernetzung der Kreativwirtschaft: CLUK.Sonar

Ein Netzwerk der Kreativen? Gibt es das nicht schon? Ja, sicher. In einzelnen der elf Teilbranchen der Kreativwirtschaft: Architektur, Buchmarkt, Design, Film, Kunstmarkt, darstellende Künste, Musik, Presse, Rundfunk, Software-/Games-Industrie und Werbung/PR. Aber noch nicht übergreifend. Bis jetzt. Denn mit CLUK.Sonar bekommt die Kreativwirtschaft nun eine innovative Plattform, die anders funktioniert als Google oder einschlägige Branchen-Datenbanken.

09.02.2015 MC-Praxis: Big Data – Was ist technisch machbar und was ethisch vertretbar (eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem BVM) – AUSGEBUCHT   61462 Königstein im Taunus

Siegfried Vögele Institut , Ölmühlweg 12 , 61462 Königstein im Taunus
09.02.2015 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr


>> Bildergalerie anzeigen


MC-Praxis: Big Data – Was ist technisch machbar und was ethisch vertretbar (eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem BVM) – AUSGEBUCHT

Längst hat das Marketing Big Data für seine Zwecke entdeckt. Diese Daten werden zwar nicht spezifisch für eine bestimmte Geschäftsfragestellung erhoben, aber zunehmend genau dafür genutzt. Im Internet, bei der Online-Bestellung, auf Social Media Plattformen, am Point-of-Sale - überall geben die Konsumenten Informationen über ihr Kaufverhalten und ihre Interessen Preis.

04.02.2015 MC-TOP-Neujahrsempfang: RITTER SPORT - Der Gewinner des Goldenen Brandeisens 2014 präsentiert seine Marketingstrategie (AUSGEBUCHT)   60311 Frankfurt

Steigenberger Frankfurter Hof , Am Kaiserplatz , 60311 Frankfurt
04.02.2015 | 18:30 Uhr - 21:30 Uhr


>> Bildergalerie anzeigen


MC-TOP-Neujahrsempfang: RITTER SPORT - Der Gewinner des Goldenen Brandeisens 2014 präsentiert seine Marketingstrategie (AUSGEBUCHT)

Einmal im Jahr vergibt der Marketing Club Frankfurt mit dem Goldenen Brandeisen den "schönsten Preis im deutschen Marketing" für außergewöhnliche Leistungen in der Markenführung. 2014 ging die Auszeichnung an die Marke RITTER SPORT.

Ebenso einmal im Jahr präsentiert sich der Gewinner des Goldenen Brandeisens traditionell beim Neujahrsempfang den Mitgliedern und Gästen des MCF. Wir freuen uns auf eine Keynote von Jürgen Herrmann, Geschäftsführer Marketing und stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, Alfred Ritter GmbH & Co. KG.

21.01.2015 MC-Special: Emotionalisierung durch Live-Communication - Mit guten Konzepten und modernster Technik die Marke aufladen   60327 Frankfurt

Festhalle Frankfurt , Ludwig-Erhard-Anlage 1 , 60327 Frankfurt
21.01.2015 | 15:30 Uhr - 17:30 Uhr


>> Bildergalerie anzeigen


MC-Special: Emotionalisierung durch Live-Communication - Mit guten Konzepten und modernster Technik die Marke aufladen

Anlässlich der Konzerte von Peter Maffay in der Frankfurter Festhalle referieren Michael Schenk, Geschäftsführer von Epicto und Spezialist für modernste Veranstaltungs- und Medientechnik, sowie Timo Mussler, Geschäftsführer von Publik. Agentur für Kommunikation, über die Möglichkeiten emotionaler Live-Communication.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der „Gud Stubb“ zu werfen und beim Soundcheck von Peter Maffay dabei zu sein.

» Weitere Rückblicke